NEXT Conference 2019 – „Parallelwelten“ oder: 5 Dimensionen der modernen Welt

NEXT Conference 2019 – „Parallelwelten“ oder: 5 Dimensionen der modernen Welt

Digitale Technologien eröffnen uns vielfältige neue Realitäten, die es jedoch differenziert zu betrachten gilt. Die NEXT Conference 2019 auf Hamburgs Reeperbahn lässt die Teilnehmer nicht drei- oder vier-, sondern gleich fünfdimensional Parallelwelten erkunden: global, lokal, technologisch, unternehmerisch und wissenschaftlich. Das bedeutet einen breit gefächerten Blick auf unsere digitalisierte Umgebung und ihre Zukunft – der auch die gemeinsamen Potentiale erfasst.
Jetzt für Ticket bewerben!
NEXT19 im Rahmen des Reeperbahnfestivals 2019: Expertise aus aller Welt
Am 19. und 20. September 2019 wird die NEXT19 unter dem Motto „Parallelwelten“ in Hamburg stattfinden. Passenderweise auf der Reeperbahn und im Kontext des Reeperbahnfestivals mit seinen 40.000 Besuchern, für das Teilnehmer ebenfalls Zugang genießen. Mehr als 1.500 digitale Entscheider, Vordenker und Kreative aus Unternehmen und Organisationen kommen in diesem Jahr in die Hansestadt, um Trends der Technologie und verschiedene Realitäten zu diskutieren. Dazu werden zahlreiche weltbekannte Brands vor Ort sein. Parallelwelten bedeuten dabei nicht mehr nur Fake News-Kosmen oder Filterblasen, sondern beziehen sich ebenso auf die diversen Blickwinkel, aus denen eine Branche oder sogar das Konzept der Digitalisierung betrachtet wird.
Welche Parallelwelt bringst du mit zur NEXT19, © NEXT Conference 2019
Dementsprechend werden die Dimensionen unserer digitalen Realitäten von Speakern aus Europa, China, Afrika sowie den USA von verschiedenen Warten und im Kontext differenter Märkte beleuchtet. Ob KI, Voice, VR oder Quantum Computing – der technologische und digitale Fortschritt bedeutet stetige Veränderungen und simultane Anpassungen an diese.
Das Management interner Parallelwelten ist essentieller Teil erfolgreicher Unternehmensführung,
so Volker Martens, Mitveranstalter der NEXT19 und Vorstand von FAKTOR 3. Und apropos erfolgreiche Unternehmensführung, Personen wie Zach Pentel, Global Director of Brand Strategy von Spotify oder Anja Hendel als Director im Porsche Digital Lab gehörten schon zu den renommierten Speakern der NEXT Conference 2019; und in diesem Jahr werden die Vorträge einerseits globaler, andererseits differenzierter. Sie beziehen sich auf diese fünf Dimensionen:
Global – Andere Welten: Märkte abseits des Silicon Valley – in China, Indien und Co. – werden beleuchtet.
Lokal – Fragmentierung: Wo müssen Unternehmen bei der Zielgruppendefinition ansetzen?
Technologisch – Neue Realitäten: Code, KI, Algorithmen – wie wirken technologische Muster eigentlich auf unsere reale Lebensweise?
Unternehmerisch – Parallele Innovation: Unternehmen müssen parallel Innovationen schaffen, doch was hat Priorität?
Wissenschaftlich – Quantum und mehr: Das Quantum Computing könnte ganz neue Welten eröffnen. Auf der NEXT19 werden diese diskutiert.
Parallelwelten stehen bei der NEXT19 im Fokus, © NEXT Conference 2019
Ein buntes Erlebnis aus Festival, Networking, Masterclasses und globalen Insights
Die diesjährige Next Conference 2019 bietet erneut ein ausgewogenes und vielgestaltiges Programm. An zwei Festivaltagen sind sowohl Vorträge als auch Master Classes von über 100 internationalen Speakern wahrzunehmen. Außerdem sind gut 50 Prozent der diversen Teilnehmergruppe auf dem Führungskräfte-Level zu verorten – was die Veranstaltung für Unternehmen zu einem wichtigen Anlaufpunkt macht.
Networking spielt bei der NEXT19 eine große Rolle, © NEXT Conference 2019
Daher ist für Networking in außergewöhnlicher Umgebung mehr als genug Raum gegeben. Wer dabei sein möchte, wenn Hamburgs Reeperbahn zum Hotspot der europäischen Digitalszene wird und außerdem über 700 Konzerte, Fach- und Kulturveranstaltungen im Rahmen des Reeperbahnfestivals mitnehmen möchte, kann sich jetzt für das Invitation Only Event bewerben – denn die Teilnehmer werden eigens kuratiert. Entdecke auch du die Sicht auf unsere digitalen Realitäten am 19. und 20. September mitten in Hamburg und sichere dir den Zugang zu fünf faszinierenden Dimensionen.
Jetzt für Ticket bewerben!
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit der FAKTOR 3 AG entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

The Digital Bash – SEO Special: Geballte Kernkompetenz der Suchmaschinenoptimierung

The Digital Bash – SEO Special: Geballte Kernkompetenz der Suchmaschinenoptimierung

Das popuäre Vormittags-Webinar im Konferenzformat lässt euch das Sommerloch vergessen und bietet stattdessen innovative und praxisorientierte Ansätze für eine gelungene SEO. Die Sonderausgabe des Digital Bash zu unserem Themen-Special SEO findet am 15. August statt. Hochkarätige Branchenexperten liefern wertvolle Insights: ob 5 goldene SEO-Regeln, die Zukunft von Search und Google oder der ganz besondere Live SEO Check, hier kommt jeder Website-Betreiber und Interessierte auf seine Kosten.
Melde dich jetzt an und profitiere von der praxisorientierten Expertise – alles komplett ortsunabhängig und von welchem Device du möchtest!
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!
Das SEO Special mit Branchenexperten von Spiegel ONLINE und Co. 
Mit The Digital Bash, unserer erfolgreichen Web-Konferenz-Reihe, liefern wir euch stets branchenrelevante Insights zu den spannendsten Themen und das Ganze aus ganz speziellen Perspektiven. Am 15. August erhaltet ihr zwischen 9 und 12 Uhr am Vormittag bei der Live-Vortragsreihe, einem Projekt von OnlineMarketing.de, Einblick in tiefe Fachkenntnisse aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Neben fundierten Vorträgen zur Zukunft der Suche werden Tools zur Optimierung deiner Website und eine Reihe praxisbezogener SEO-Grundregeln präsentiert. Ganz besonders bei dieser Ausgabe ist jedoch der zweiteilige Live SEO Check, bei dem eine ausgewählte Website auf Herz und Nieren geprüft wird. Vielleicht deine?
Robin Petzold von Fairrank wird einen Live SEO Check durchführen. Das Beste für alle Teilnehmer: wer eines der 2.500 kostenlosen Tickets erhält, sichert sich zugleich einen Live-Zugang und die Aufzeichnung der Veranstaltung. Dabei musst du für die Konferenz nicht vor Ort sein, sondern kannst sie bequem vom Desktop aus, aber auch mobil verfolgen; egal, wo du bist. Die größte Web-Konferenz der Digitalbranche zeigt sich digitalaffin und interaktiv. Denn neben dem Live SEO Check ist im Konzept des Digital Bash immer Raum für Fragen vorhanden, die direkt beantwortet werden können.
Best Practices für Einsteiger und Profis
Patrick Klingberg Das Programm für die Sonderedition des Digital Bash verspricht für alle, die die SEO berührt, einen spezifischen Mehrwert. Nach einer Einleitung durch OnlineMarketing.de-Geschäftsführer Marc Stahlmann möchte SEO-Experte und CEO der artaxo GmbH, Patrick Klingberg, dein Leben verändern – oder zumindest deine Website. Dazu präsentiert er neun konkrete Tools.
Can Günes Can Günes, der Head of SEO des Unternehmens Fairrank mit langjährigem Know-how in der Suchmaschinenoptimierung, wird beim ersten Teil des Live SEO Checks eine ausgewählte Website in Echtzeit analysieren und dabei Punkte wie Indizierbarkeit, Informationsarchitektur, Onpage, Offpage, Pagespeed, Usability usw. prüfen. Eine Erfahrung, von der alle Teilnehmer etwas lernen können.
Heiko Stammel Ein weiteres praxisorientiertes Erfolgsrezept wird dann von Heiko Stammel serviert. Seines Zeichens Technical SEO bei Spiegel ONLINE, wird Stammel die fünf goldenen SEO-Regeln zum Besten geben. Im Anschluss freut sich der Projektleiter SEO von Fairrank, Robin Petzold, auf Teil zwei des Live SEO Checks, der genauso spannende Insights zu Problemen und Potentialen bei einer Websites hervorbringen dürfte.
Alexander Breitenbach Schließlich wird Alexander Breitenbach von Ryte einen Ausblick auf die Suche der Zukunft geben und dabei besonders Taktgeber Google in den Kontext einordnen. Marc Stahlmann schließt wie gewohnt mit den Key Takeaways und entlässt die Teilnehmer am Mittag mit einem Plus an Expertise in den Tag – der dann sogar noch für die SEO genutzt werden kann.
Die Agenda im Überblick:
09.00 – 09.10 Uhr: Opening The Digital Bash – SEO Special / Marc Stahlmann, OnlineMarketing.de
09.10 – 09.40 Uhr: 9 Tools, die Dein Leben oder zumindest deine Website verändern / Patrick Klingberg, artaxo
9.40 – 10-10 Uhr: Live SEO Check einer Teilnehmer-Website #1 / Can Günes, Fairrank
10.10 – 10.40 Uhr: 5 goldene SEO-Regeln: Mein Erfolgsrezept für das Optimieren von Webseiten / Heiko Stammel, Spiegel ONLINE
10.40 – 11.10 Uhr:Live SEO-Check einer Teilnehmer-Website #2 / Robin Petzold, Fairrank
11.10 – 11.40 Uhr: Google and the Future of Search / Alexander Breitenbach, Ryte
11.40 – 12.00 Uhr: Key Takeaways und Abschluss / Marc Stahlmann, OnlineMarketing.de
Mit 2.500 ist die Teilnehmerzahl für alle, die ihre Suchmaschinenoptimierung und ihre Websites selbst aufs nächste Level heben möchten, begrenzt. Die Live-Teilnahme und der Zugang zur Aufzeichnung kosten dich kein Geld. Sei also schnell und sichere dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit The Digital Bash und dem SEO Special von OnlineMarketing.de. Vielleicht findest du dich dann schon bald ganz weit oben in den SERPs wieder.
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!

World Class IT Transformation & Artificial Intelligence 2019: Best Practices der IT Transformation in Unternehmen

World Class IT Transformation & Artificial Intelligence 2019: Best Practices der IT Transformation in Unternehmen

Wenn die World Class IT Transformation & Artificial Intelligence 2019 in Frankfurt seine Tore öffnet, wird den Entscheidern in diversen Digitalkontexten ein facettenreiches Angebot an Perspektiven zu neuen Ideen und Strategien im fortlaufenden Prozess der Digitalisierung geliefert. Ob Q&A Sessions, interaktive Roundtable-Diskussionen, Hands-On Workshops oder Vorträge zu konkreten Case Studies – diese Konferenz macht Digitales und IT praxisorientiert und mit Expertise angereichert erfahrbar. Wer das umfangreiche Angebot am 26. und 27. September wahrnehmen möchte, sollte sich am besten unmittelbar anmelden.
Sichere dir mit unserem Code OnlineMarketing 30 Prozent Rabatt beim Ticketkauf!
Jetzt Ticket sichern!
2 Streams, zahlreiche Experten und Networking vom Feinsten
Die Konferenz World Class IT Transformation & Artificial Intelligence 2019 ist Teil der World Class Series und wird in diesem Jahr im renommierten Fleming’s Conference Hotel in Frankfurt stattfinden und lädt nicht zuletzt wegen der englischsprachigen Ausrichtung auch über die Landesgrenzen hinweg Kenner und Branchenexperten ein.

Dabei werden zwei zentrale Streams bespielt. Es gibt einen Track zur IT Transformation und einen zu Artificial Intelligence & Analytics. Zentrale Themen der IT Transformation sind in diesem Jahr:
Agile & DevOps
CI/CD
Enterprise Architecture
IT Security
IT Transformation
Dagegen wartet der AI & Analytics-Track mit diesen Fokusthemen auf:
Artificial Intelligence
Augmented Analytics
Cloud Strategies
Data Management
Machine & Deep Learning
Jackie Ma, © manetch
Zwischen beiden Tracks mit ihren Themenschwerpunkten können die Teilnehmer problemlos hin- und herwechseln, um ihr eigenes individuelles Programm wahrzunehmen. Eine Keynote wird in diesem Jahr von Steve Burkholder, Group Lead IT Operations bei der Commerzbank, gehalten. Er wird über „Keys to a Successful Agile Migration“ sprechen. Und das übrige Spektrum der Themen ist so bunt wie jenes der Speaker. Während nach ersten Vorträgen Roundtable-Diskussionen vor dem Lunch folgen, das zum Netzwerken einlädt, kommt beispielsweise auch eine Präsentation mit dem Titel „Explainable AI using interpretable Deep Learning“ von Jackie Ma, Projektmanager beim Fraunhofer Heinrich Hertz Institut, auf die Teilnehmer zu.
Darüber hinaus gibt es Insights, die dabei helfen, Kundeninteressen mithilfe von Deep Learning vorauszusagen. Außerdem zeigt die DKB, wie Identity und Access Management funktionieren kann, während Maersk das Empowerment der Entwickler über optimierte Experiences präsentiert. Am Abend gibt es einen Empfang, der neben kühlen Getränken und Snacks vor allem die Möglichkeit zum Kennenlernen der Branchenkollegen bietet.
Auch Tag 2 liefert geballtes Digital und IT Knowledge
Am 27. September kommen die Teilnehmer dann nochmals voll auf ihre Kosten. Wenn beispielsweise Axel Kotulla, Head of Department Enterprise Architecture Managementbei der Allianz Germany, den Übergang zur Open Source-Plattform thematisiert.
Jelena Laketić, © manetch
Oder wenn es erneut in die Roundtable-Diskussionen mit den Speakern geht. Die Themen Cyber-Sicherheit und effektives Produkt-Management werden zudem von Alpaslan Binici von der türkischen Şekerbank sowie Jelena Laketić von UBS diskutiert, ehe Benjamin Eidam von benjamineidam.com die „Next Big 5“ anführt.
Das umfangreiche Programm, das noch einen abschließenden Roundtable zu bieten hat, endet mit einer Chance, alle Eindrücke im Networking-Kontext noch einmal zu teilen und zu besprechen. Wer sich diese Fülle an Insights zu diversen und doch sämtlich zukunftsrelevanten Aspekten nicht entgehen lassen und ein einzigartiges Event mit Best Practices zur digitalen Innovation und IT Transformation besuchen möchte, meldet sich am besten direkt an.
Sichere dir mit unserem Code OnlineMarketing 30 Prozent Rabatt beim Ticketkauf!
Jetzt Ticket sichern!
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

3-in-1: Die Data Driven Business vereint drei Konferenzen unter einem Dach

3-in-1: Die Data Driven Business vereint drei Konferenzen unter einem Dach

Die Welt des datengetriebenen Marketing unterliegt ständigen Neuerungen und Weiterentwicklungen. Um in Themen wie Online Marketing Analytics und Controlling, der Optimierung der Customer Journey oder Machine Learning den Überblick zu behalten, ist oft einiges an Aufwand nötig. Konferenzen mit einem sorgfältig kuratierten und ausgewählten Programm sind für Insider die optimale Möglichkeit up-to-date zu bleiben. Für Einsteiger bieten sie die perfekte Grundlage, um gut ausgerüstet in die Welt des Online Marketing einzutauchen.
Mit unserem Code ONLINEMARKETINGDEDDB sparst du zusätzlich 15%!
Jetzt Ticket sichern!
Mehr als eine einfache Fachkonferenz
Die diesjährige Data Driven Business wartet mit einem Zugriff auf grenzenloses Online Marketing- und Analytics-Wissen auf. Im Estrel Hotel in Berlin tauschen sich am 18. und 19 November 2019 zwei Tage lang Experten der Szene aus und geben ihr Fachwissen in Vorträgen, Sessions oder Deep Dives an die Teilnehmer weiter. Die Data Driven Business ist nicht bloß eine weitere Konferenz. Sie vereint gleich drei Konferenzen, die gemeinsam oder separat buchbar sind, unter sich.

Dr. Franziska Engelhard, Senior Manager Digital Analytics bei adidas. © Data Driven Business
Der Marketing Analytics Summit dreht sich rund um den optimierten Einsatz von Daten für dein Marketing. In den Vorträgen teilen Digital Analysts aus namhaften Unternehmen wie DHL, Adidas und Zalando ihr Knowledge sowie relevante Beispiele datengestützten Marketing. Die Inhalte gehen dabei von Data Strategy & Governance zu Technology & Tools, KPIs, Dashboard und Visual Analytics sowie Marketing Analytics & Applications. In den Diskussionen und Aktionen wird Teilnehmern eine neue Generation von Marketing Tools, Techniken und Strategien nähergebracht.
Orlina Miller, Marketing Manager Europe bei TikTok. © Data Driven Business
Wer an Digital Growth Unleashed teilnimmt, sichert sich wertvolles Wissen rund ums Thema Optimierung der gesamten Customer Journey. Wie der Name verrät, wird hier das Potential jedes Online Business erkannt und erweitert. Dabei geht es oft um mehr als lediglich Veränderungen der Website oder Landing Page. In Case Studies, Key Notes und Sessions werden den Teilnehmern Tipps und Tricks an die Hand gegeben sowie News rund um Themen wie Kampagnenoptimierung, Leadgenerierung, Conversion Rate-Optimierung, Upsell und Engagement besprochen. So lernen Teilnehmer das volle Potential eines Unternehmens auszuschöpfen und Kunden optimal aufzufangen und zu halten.
Wie wird aus Data Science endlich Data Industry? Wie wird ein Prototyp endlich erfolgreich in den realen Betrieb integriert? Auf der Predictive Analytics World werden genau diese Fragen addressiert und beantwortet. Experten aus Unternehmen wie McMakler, Shopify und S&P Global erklären, wie Herausforderungen identifiziert und passende Lösungsansätze entwickelt werden können, um so für mehr Kunden, höhere Umsätze und effizientere Prozesse sorgen zu können.

Teilnehmer der Data Driven Business können sich aus den über 60 vielfältigen Sessions ihr eigenes, für sie relevantes Programm zusammenstellen und so für ihr Business oder ihre Website das Meiste aus dem Aufenthalt in Berlin herausholen.
Wer eine Konferenz mit handfesten Beispielen statt Buzzwords besuchen und relevante Learnings für die Zukunft des datengetriebenen Marketing sammeln möchte, sollte sich jetzt sein Ticket sichern.
Mit unserem Code ONLINEMARKETINGDEDDB sparst du zusätzlich 15%!
Jetzt Ticket sichern
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit Rising Media Ltd. entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

The Digital Bash: Visionäre des Marketing bei der Sommer-Ausgabe der beliebten Web-Konferenz

The Digital Bash: Visionäre des Marketing bei der Sommer-Ausgabe der beliebten Web-Konferenz

Unser beliebtes Vormittags-Webinar stopft das allgemein vorherrschende Sommerloch und lädt zur Sommer-Ausgabe zum Themen-Special Voice am 25. Juli. Mit dabei sind wie immer hochkarätige Branchenexperten, die mit wertvollen Insights aufwarten. Melde dich jetzt an und profitiere vom praxisorientierten Wissen – alles ortsunabhängig und von welchem Device du möchtest!
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!
Visionäre und absolute Top-Experten beim The Digital Bash – Sommer-Ausgabe am 25. Juli
Unsere erfolgreiche Web-Konferenz The Digital Bash, das Update für den modernen Digitalmarketer, macht auch im Sommer keine Pause und ist bereits am 25. Juli mit top Highlights zurück. Diese Live-Vortragsreihe ist ein Projekt von OnlineMarketing.de. Bei der Sommer-Ausgabe bekommen die Teilnehmer von Speakern renommierter Unternehmen und anerkannten Consultants tiefes Fachwissen zum Thema Voice geboten und Anwendungstipps an die Hand gereicht. Das Beste für alle Teilnehmer: Wer sich eines der 2.500 Tickets sichert, erhält nicht nur einen Live-Zugang zur abwechslungsreichen Konferenz, der durch die ortsunabhängige, da auch mobil mögliche Nutzung größte Flexibilität bietet. Auch die Aufzeichnung der Vorträge ist im Paket enthalten. Damit liefert die größte derartige Konferenz der Digitalbranche ein Format, das zeitgemäß und zudem interaktiv ist; immerhin ist Raum für Fragen ein Teil des Konferenzkonzepts; mehr dazu erfährst du auf der Website.

So kommen Unternehmen und Interessierte jeder Größenordnung, ob Profis oder Anfänger im immer relevanteren Voice-Segment auf ihre Kosten. Denn auf der Agenda stehen neben dem geballten Fachwissen auch nutzerfokussierte Best Practices.

Das Konsumentenverhalten hat sich mit der fortschreitenden Digitalisierung in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Wie suchen Nutzer 2019 nach Informationen? Welchen Stellenwert haben dabei Reviews, KI und Voice? In seinem Vortrag erfahrt ihr von Jann Philip Stoffers (Senior Client Success Manager) und Jörg Jasper (Senior Sales Engineer) bei Yext, wie ihr euer Unternehmen für die Zukunft der digitalen Suche optimal vorbereitet und damit Vorsprung zu euren Mitbewerbern gewinnt.
Direkt aus der Führungsebene von Facebook ist Kai Herzberger, Group Director DACH & EMEA Commerce & Transformational Retail, Finance & Travel, mit dem Thema „Digital Disruption – What we can learn from it“ in der Agenda vertreten. Wenn uns die letzten Jahre eines gezeigt haben, dann, dass es schwieriger als je zuvor ist, langfristige Prognosen zu machen. Es besteht kein Zweifel daran, dass wir in den kommenden Jahren mit dem Unerwarteten rechnen können und müssen. Trotzdem wagt Kai Herzberger in seinem Vortrag einen ganzheitlichen Blick in die Zukunft. Neben strategisch, visionären Aspekten, werden praktische Tipps anhand von Fallbeispielen vermittelt und Handlungsempfehlung für Marketers abgeleitet
Die aktuellsten Voice Commerce Trends 2019 liefert euch SEO-, Voice- und Online Marketing-Experte Gero Wenderholm. Dabei gibt er Einblicke in den Status quo von Voice Commerce und stellt Best Practices, bewährte Strategien und Potentiale vor.
Von Timon Hartung, Online Marketing Consultant, erfahrt ihr, wie euch eine echte Positionierung im Online Marketing ganz einfach gelingt und wie euch das zu noch mehr Neukunden verhelfen kann.
Im Anschluss an die drei Vorträge fasst Moderator und OnlineMarketing.de-CEO Marc Stahlmann die Key-Takeaways noch einmal zusammen und ihr habt die Gelegenheit die Fragen zu stellen, die euch unter den Nägeln brennen.
Die Agenda im Überblick:
09.20 Uhr:Opening The Digital Bash Sommer-Ausgabe / Marc Stahlmann, OnlineMarketing.de
09.30 Uhr:Digital & Lokal: Wie Sie mithilfe von Reviews, Künstlicher Intelligenz und Voice Search mehr Kunden gewinnen / Jann Philip Stoffers und Jörg Jasper, Yext
10.15 Uhr: Echte Positionierung, um im Online Marketing noch mehr Neukunden zu gewinnen / Timon Hartung, Online Marketing Consultant
10.45 Uhr: Digital Disruption – What we can learn from it / Kai Herzberger, Facebook
11.15 Uhr: Voice Commerce Trends 2019 / Gero Wenderholm
Mit 2.500 ist die Teilnehmerzahl für alle, die ihr Voice Marketing aufs nächste Level heben möchten, begrenzt. Die Live-Teilnahme und der Zugang zur Aufzeichnung kosten dich dabei kein Geld. Sei schnell und sichere dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit The Digital Bash von OnlineMarketing.de.
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!

Lunch & Connect: Exklusives Dmexco Side Event bringt dich mit Branchen-Pionieren an einen Tisch

Lunch & Connect: Exklusives Dmexco Side Event bringt dich mit Branchen-Pionieren an einen Tisch

Pünktlich zur diesjährigen Dmexco liefert IntelliShop ein ganz spezielles Side Event für die Entscheider in B2B-Unternehmen. Beim „Lunch & Connect: B2B Commerce“ am 12.09.2019 im Kölner Radisson Blu werden Experten der Branche komprimierten, facettenreichen und wertvollen Input zum Besten geben, während Praxisbeispiele den Vertretern aus der IT, dem Vertrieb und dem Marketing neue Perspektiven ermöglichen. Das Event wird abgerundet durch ein ausgesuchtes Experten-Panel, feinstes Networking und noch feineres Essen. Nutze direkt deine Gelegenheit und registriere dich, um die Chance zu erhalten, zum exklusiven Kreis beim Lunch & Connect dazuzugehören – denn die Anzahl der Plätze ist stark limitiert. First come – first serve.
Direkt zur Registrierung
Branchenexperten in gemütlicher Lunch-Atmosphäre treffen und neue Business-Modelle kennenlernen
Wenn die Dmexco im September ihre Türen öffnet, wird die Welt des Digital Marketing und insbesondere der B2B-Branche in Köln versammelt sein. Unter den Side Events sticht „Lunch & Connect: B2B Commerce“ von IntelliShop heraus, weil es in wenigen Stunden nicht nur einen kompakten Einblick in zukunftsfähige Potentiale des digitalen Handels vermittelt, sondern die entsprechenden Impulsvorträge mit einzigartiger Networking-Atmosphäre und kulinarischem Genuss kombiniert. Das Event am 12.09. richtet sich ausschließlich an ausgewählte Personen aus dem B2B-Mittelstand mit Interesse an E-Commerce-Themen, die nun die Chance haben, sich für ihre Teilnahme zu registrieren.
Im Radisson Blu in Köln wird zwischen 12 und 15 Uhr ein dichtes und abwechslungsreiches Programm voller Highlights rund um Trends und Herausforderungen des E-Commerce auf die Teilnehmer warten.

Auf die Begrüßung durch Michael Döhler, Head of Consulting der IntelliShop AG, der über „B2B Commerce in 2025 – wo geht die Reise hin“ sprechen wird, folgt in hochwertiger Business-Umgebung eine Vorspeise für die Teilnehmer.
Michael Döhler leitet die Veranstaltung ein, © IntelliShop
Darauf werden die Impulsvorträge „B2B Handel im digitalen Zeitalter“ sowie „Revolution im Holzfachhandel“ von den E-Commerce-Experten Dr. Markus Preißner, seines Zeichens Wissenschaftlicher Leiter der IFH Köln, und Carsten Blaschnig, Leiter E-Business und Online Marketing, W. & L. Jordan GmbH, den Gästen neue Sichtweisen für die Möglichkeiten im digitalen B2B aufzeigen. Ein exquisiter Hauptgang plus ein erlesenes Dessert runden die Veranstaltung ab, bei der viel Raum für wertvolles Networking mit einer ausgesuchten Zielgruppe gegeben ist.
Die Veranstalter erfahren im Vorfeld des Events vom Veranstalter den genauen Treffpunkt vor Ort bei der Dmexco.
Das Programm in der Übersicht
11:30 Uhr – Open Doors
12:00 Uhr – Begrüßung IntelliShop
– Vorspeise –
12:30 Uhr – Impulsvortrag „B2B Handel im digitalen Zeitalter“
13:00 Uhr – „Revolution im Holzfachhandel“
– Hauptgang | Dessert –
14:15 Uhr – Networking & Ausklang
Das Radisson Blu wird im September zum Treffpunkt für das Dmexco Side Event mit ausgewähltem Publikum, © IntelliShop
Du bist in einem B2B-Unternehmen tätig, dass sich aktuell den Herausforderungen des E-Commerce stellt und möchtest dich im exklusiven Kreis zu neuen Business-Modellen und Digitalisierungspotentialen austauschen, während du mit vorzüglichem Essen versorgt wirst? Dann registriere dich jetzt! Die Plätze beim Lunch & Connect sind begrenzt und die Einladungen von IntelliShop begehrt.
Registriere dich für deine Chance beim „Lunch & Connect: B2B Commerce“ dabei zu sein
p {
margin-bottom: 0;
}
.omac_login iframe {
margin-bottom: 0 !important;
}
.omac_login-text {
display: inline-block;
vertical-align: super;
margin-right: 10px;
}
.omac_right {
float: right;
}
@media (max-width: 767px) {
.omac_left, .omac_right {
float: none;
width: 100%;
}
}
.omac_campaign p label {
display: inline-block;
width: 28%;
vertical-align: middle;
}
.omac_campaign p select,
.omac_campaign p input {
width: 60%;
display: inline-block;
margin: 0;
padding: 2px 4px;
font-size: 15px;
}
.omac_save_data,
.omac_campaign small {
font-size: 12px;
}
.omac_campaign p button {
display: block;
margin: 10px auto;
background: #3FA0C8;
border: 0;
color: #FFFFFF;
font-size: 15px;
padding: 15px 30px;
font-weight: bold;
}
.omac_campaign p button:hover {
background: #3680a3;
}
.omac_campaign .omac_error {
color: darkred;
}
]]>
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

AllFacebook Marketing Conference 2019: Social Media Boost für alle Unternehmen

AllFacebook Marketing Conference 2019: Social Media Boost für alle Unternehmen

Instagram und Facebook, TikTok und Pinterest oder doch YouTube: Social Media und ihre Features sowie Potentiale verändern sich in höchstem Tempo. Bei der AllFacebook Marketing Conference 2019 in der Hauptstadt werden darum erneut die größten Branchenexperten vor Ort sein, um Unternehmen facettenreiche Einblicke in aktuelle Entwicklungen der sozialen Medien und die sich daraus ergebenden Chancen zu liefern. Ob Tipps für starke Stories, Personal Branding bei LinkedIn oder B2B-Potentiale auf Instagram oder über Geofencing – da ist für alle Unternehmen etwas dabei. Sei am 30. September 2019 im Congress Center in Berlin dabei!
Sichere dir noch bis zum 17.8. dein Early Bird Ticket und spare 100 Euro beim Ticketpreis. Mit unserem Code ONLINEMARKETINGDEAFBMC sparst du zusätzlich 15%!
Jetzt Ticket sichern!
Geballtes Know-how zu Social Media und ein diverses Angebot
Da wir selbst, aber auch mittelständische Unternehmen oder kleine Firmen sowie Global Player mit den gleichen Netzwerken arbeiten, bietet die AllFacebook Marketing Conference am 30. September 2019 in Berlin auch für jeden Social Media Manager praxisnahe und fundierte Insights. Deutschlands erfolgreichste Facebook- und Social Media-Konferenz wird im Berlin Congress Center (bcc) stattfinden. An einem Konferenztag werden über 50 Speaker von Format auf 5 Bühnen für mehr als 1.000 Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm bieten.

Das Themenpektrum der Präsentationen ist breit, nicht zuletzt weil eine der Bühnen für die AllInstagram Marketing Conference (AIGMC) eingesetzt wird. Während dort natürlich ein Fokus auf Facebooks Tochterplattform liegt, wird auf den anderen vier Bühnen von der umsetzungsorientierten Know-how Session bis zum rechtlich relevanten Vortrag alles geboten, was für soziale Medien relevant sein könnte.
Die AFBMC bringt immer wieder renommierte Experten auf die Bühne, © AllFacebook Marketing Conference
So wird in der Session von Storyteller und Beraterin Svenja Walter über GIF Hacks diskutiert, während Rahul Agarwal als Head of Online Marketing der Trenkwalder Group ein How-to für Dynamic Facebook Ads für den E-Commerce bietet.
Lena Gmeiner von Just Spices referiert in „Performance Creative Design – Bring deine Werbeanzeige auf das nächste Performance-Level“ über neue visuelle Ansätze und Carsta Maria Müller sowie Felix Liomin von ProSiebenSat.1 TV wagen einen Blick hinter die Reporting-Kulissen des Unternehmens, mit dem vielsagenden Titel „Sexy. Idiotensicher. Automatisiert.“.
Florian Litterst, © AllFacebook Marketing Conference
Doch damit nicht genug. Es gibt eine Session von JAM FMs Daniel Zoll, um sich über eigene Story Games bei Instagram zu informieren. Dazu kommen Pinterest Hacks für all jene, die glauben für die Plattform keine Zeit zu haben (Stylights Astrid Linser klärt auf). Florian Litterst von Adsventure hingegen gibt Performance-Hebel für Instagram- und Facebook-Kampagnen preis.
Nora Turner, © AllFacebook Marketing Conference
Anwalt Carsten Ulbricht erklärt die EU-Vorgaben für soziale Medien im Rahmen von DSGVO, „Uploadfiltern“ und der ePrivacy, während Nora Turner von Factory Einblick in B2B-Potentiale auf Facebook und Instagram gibt. Dem Programm scheinen kaum thematische Grenzen gesetzt und so bekräftigt Eva Reitenbach (oddity jungle) in der Closing Keynote „Social Media ist tot, es lebe Social Media“ die umfassende Relevanz und die vielen Chancen dieser Plattformen und Anziehungspunkte für Menschen im Digitalraum.
Raum fürs Networking und ein Elevator Pitch
Neben den vielfältigen Vorträgen, die alle möglichen aktuellen Momente sozialer Medien abdecken, wird am Vormittag bereits ein Elevator Pitch stattdinden. Über diesen und die diskutierten Themen auf den 5 Bühnen können sich alle Teilnehmer ausführlich austauschen, in den längeren Pausen, die Raum für Networking, den Ideenaustausch und natürlich die Versorgung mit einer kulinarischen Stärkung geben.
Teilnehmer der Konferenz können sich „den blauen Haken sichern“, © AllFacebook Marketing Conference
Am frühen Abend startet dann das After Event bereits bei einem kühlen Getränk in der Lobby und wer mag, kann den Tag voller Erkenntnisse, neuer Gesichter und Social Media-Expertise vom Feinsten beim After Dark in der Bonbon Bar ausklingen lassen.
Social Media Manager und alle Interessierten, die dieses umfassende Paket wahrnehmen wollen, sollten sich direkt für die Konferenz am 30. September anmelden.
Sichere dir noch bis zum 17.8. dein Early Bird Ticket und spare 100 Euro beim Ticketpreis. Mit unserem Code ONLINEMARKETINGDEAFBMC sparst du zusätzlich 15%!
Jetzt Ticket sichern!
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit Rising Media Ltd. entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

The Digital Bash: Sommer-Ausgabe der beliebten Web-Konferenz

The Digital Bash: Sommer-Ausgabe der beliebten Web-Konferenz

Unser beliebtes Vormittags-Webinar stopft das allgemein vorherrschende Sommerloch und lädt zur Sommer-Ausgabe zum Themen-Special Voice am 25. Juli. Mit dabei sind wie immer hochkarätige Branchenexperten, die mit wertvollen Insights aufwarten. Melde dich jetzt an und profitiere vom praxisorientierten Wissen – alles ortsunabhängig und von welchem Device du möchtest!
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!
Visionäre und absolute Top-Experten beim The Digital Bash – Sommer-Ausgabe am 25. Juli
Unsere erfolgreiche Web-Konferenz The Digital Bash, das Update für den modernen Digitalmarketer, macht auch im Sommer keine Pause und ist bereits am 25. Juli mit top Highlights zurück. Diese Live-Vortragsreihe ist ein Projekt von OnlineMarketing.de. Bei der Sommer-Ausgabe bekommen die Teilnehmer von Speakern renommierter Unternehmen und anerkannten Consultants tiefes Fachwissen zum Thema Voice geboten und Anwendungstipps an die Hand gereicht. Das Beste für alle Teilnehmer: Wer sich eines der 2.500 Tickets sichert, erhält nicht nur einen Live-Zugang zur abwechslungsreichen Konferenz, der durch die ortsunabhängige, da auch mobil mögliche Nutzung größte Flexibilität bietet. Auch die Aufzeichnung der Vorträge ist im Paket enthalten. Damit liefert die größte derartige Konferenz der Digitalbranche ein Format, das zeitgemäß und zudem interaktiv ist; immerhin ist Raum für Fragen ein Teil des Konferenzkonzepts; mehr dazu erfährst du auf der Website.

So kommen Unternehmen und Interessierte jeder Größenordnung, ob Profis oder Anfänger im immer relevanteren Voice-Segment auf ihre Kosten. Denn auf der Agenda stehen neben dem geballten Fachwissen auch nutzerfokussierte Best Practices.

Das Konsumentenverhalten hat sich mit der fortschreitenden Digitalisierung in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Wie suchen Nutzer 2019 nach Informationen? Welchen Stellenwert haben dabei Reviews, KI und Voice? In seinem Vortrag erfahrt ihr von Benjamin Prause, Regional Vice President Central Europe bei Yext, wie ihr euer Unternehmen für die Zukunft der digitalen Suche optimal vorbereitet und damit Vorsprung zu euren Mitbewerbern gewinnt.
Die aktuellsten Voice Commerce Trends 2019 liefert euch SEO-, Voice- und Online Marketing-Experte Gero Wenderholm. Dabei gibt er Einblicke in den Status quo von Voice Commerce und stellt Best Practices, bewährte Strategien und Potentiale vor.
Von Timon Hartung, Online Marketing Consultant, erfahrt ihr, wie euch eine echte Positionierung im Online Marketing ganz einfach gelingt und wie euch das zu noch mehr Neukunden verhelfen kann.
Im Anschluss an die drei Vorträge fasst Moderator und OnlineMarketing.de-CEO Marc Stahlmann die Key-Takeaways noch einmal zusammen und ihr habt die Gelegenheit die Fragen zu stellen, die euch unter den Nägeln brennen.
Die Agenda im Überblick:
09.30 – 09.40 Uhr:Opening The Digital Bash Sommer-Ausgabe
09.40 – 10.10 Uhr:Digital & Lokal: Wie Sie mithilfe von Reviews, Künstlicher Intelligenz und Voice Search mehr Kunden gewinnen
10.10 – 10.40 Uhr:Voice Commerce Trends 2019
10.40 – 11.10 Uhr:Echte Positionierung, um im Online Marketing noch mehr Neukunden zu gewinnen
10.40 – 11.10 Uhr:Key-Takeaways und Abschluss
Mit 2.500 ist die Teilnehmerzahl für alle, die ihr Voice Marketing aufs nächste Level heben möchten, begrenzt. Die Live-Teilnahme und der Zugang zur Aufzeichnung kosten dich dabei kein Geld. Sei schnell und sichere dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit The Digital Bash von OnlineMarketing.de.
Jetzt kostenlos Live-Zugang und Aufzeichnung sichern!

Rheinwerk Online Marketing Konferenz 2019: Interesse an Strategiethemen zeigt Ambition der Branche

Rheinwerk Online Marketing Konferenz 2019: Interesse an Strategiethemen zeigt Ambition der Branche

Die Rheinwerk Online Marketing Konferenz begrüßte dieses Jahr hunderte Teilnehmer in Köln, um an facettenreichen Sessions, ob Deep Dive oder Vortrag, mit renommierten Speakern aus der Branche teilzunehmen. Das Themenfeld war breit angelegt, sodass ein Eintauchen in die aktuellsten Online Marketing-Potentiale ermöglicht wurde. Von SEO übers Storytelling bis hin zur übergeordneten Marketing-Strategie war alles dabei. Und es zeigte sich: das kundenzentrierte, ganzheitlich gedachte und langfristig wertvolle Marketing ist das größte Bestreben der Branche.
Deep Dive ins Marketing von heute und morgen
Einen „Deep Dive“ ins digitale Marketing wollte Rheinwerk mit der ersten Rheinwerk Online Marketing Konferenz in Köln bieten und eine solche tiefgreifende Begegnung mit den Themen des Digitalmarketing wurde für gut 220 Besucher gewährleistet. Da gab es Insights zur Zukunft des E-Mail-Marketing, Florian Litterst erklärte, wie man das Facebook Pixel effektiv bei den Ads im Sozialen Netzwerk einsetzt oder Anne Grabs gab nützliche Hinweise zum Storytelling im digitalen Web.
Deep Dives waren bei der Konferenz vorprogrammiert, © Rheinwerk Verlag Mit seinem Vortrag zur KI im Marketing konnte Prof. Dr. Mario Fischer einen Blick in die Zukunft wagen, während Andreas Berens aufzeigte, was Content Marketing heutzutage eigentlich ist, sein sollte und wie man als Marke Content schafft, der die Kunden noch bewegt.
Erstellen Sie Inhalte, die so wertvoll sind, dass Menschen dafür bezahlen würden,
forderte Berens. Bei den diversen Eindrücken, die Marketer von Google Analytics und SEO bis hin zum optimalen Content Piece beschäftigen, gab es jedoch auch übergeordnete Leitthemen, die die Konferenz bediente. Welche das waren und warum sie für die ganze Marketing-Szene in jedem Bereich der Wirtschaft ein Gewicht haben, erklärt uns Stephan A. Effertz, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb im Rheinwerk Verlag, im Interview.
Das Interview
OnlineMarketing.de: „Wir brauchen mehr Mut zum Experimentieren“, meinte Dr. Kerstin Hoffmann in ihrer Keynote. Haben Sie den Eindruck, dass die Marketing-Szene hierzulande jetzt auf diesen Appell antwortet? Gibt es dafür Indikatoren oder ist die Branche weiter vorsichtig?
Stephan A. Effertz, © Rheinwerk Verlag Stephan A. Effertz: Frau Hoffmanns Appell zielte auf die Grundbereitschaft, mehr Mut zu beweisen. Es geht also nicht darum, einfach mal für zwei Millionen Euro Snapchat Ads zu schalten, um sich experimentierfreudig zu zeigen. Es ging ihr darum, gedanklich zu experimentieren, Geschäftsmodelle durchzuspielen, bestehende Strukturen in Frage zu stellen, Lust auf Innovation zu haben, allgemein ganz einfach bereit dazu zu sein, die Komfortzone zu verlassen. Und da ist in deutschen Unternehmen viel mehr in Bewegung als noch vor wenigen Jahren. Hier ist der Eine sicher progressiver als der Nächste, aber der vielzitierte Wandel, nennen wir ihn ruhig Change, ist längst da.
OnlineMarketing.de: Die Rheinwerk Online Marketing Konferenz wirbt mit dem Deep Dive fürs Online Marketing. Von Trend-Themen sprechen viele, doch wie konnte Rheinwerk auf der Konferenz eine einzigartige Expertise vermitteln?
Stephan A. Effertz: Um was es uns hier ging, ist zu zeigen, wie man mit Online Marketing Wert schafft in Unternehmen. Trends sollten gar nicht so das Thema sein. Im Gegenteil, im Mittelpunkt stand, wie man mit Sinn und Verstand Online Marketing macht. Wir haben viel Kontakt zu unseren Lesern, und uns erreichen viele Fragen und Wünsche. Daher kennen wir die Fragestellungen, die in den Unternehmen herrschen, recht gut. Hier auf der Online Marketing Konferenz haben wir versucht, genau darauf einzugehen.
OnlineMarketing.de: Instagram Marketing oder SEO – gab es bei der Rheinwerk Online Marketing Konferenz einen klaren Trend hinsichtlich der populärsten, weil vielleicht dringlichsten Marketingaufgaben?
Stephan A. Effertz: Was uns sehr gefreut und uns auch ein bisschen überrascht hat: Die Strategiethemen waren die meistbesuchten. Es ging weniger um die schnelle Google Ad oder den SEO Hack, besonders viel Interesse fiel auf die grundlegenden, anstrengenden, tiefgehenden Themen, wie Online Marketing-Strategie, Content Marketing, Webanalyse. Das unterstreicht auch die Ernsthaftigkeit und die Ambitionen, mit der Online Marketing mittlerweile vielerorts bereits betrieben oder vorbereitet wird.
OnlineMarketing.de: Gab die Konferenz einen Eindruck dazu, ob eher ein ganzheitliches Marketing-Konzept oder doch die Expertise in spezifischen Einzeldisziplinen angestrebt wird?
Stephan A. Effertz: Ganz eindeutig stand der ganzheitliche Blick im Vordergrund. Es scheint sich wirklich ein Bewusstsein dafür herauszubilden, dass es nicht reicht, gut in den Silos zu sein. Man muss die Maßnahmen zusammenführen, mitsamt der unterschiedlichen Kompetenzen, die man dafür braucht. Um ein Beispiel zu nennen: Am Konferenztag durften wir unter anderem Teilnehmer aus Behörden begrüßen, die ein sehr lebendiges Interesse an der Ausrichtung ihrer Maßnahmen an der Customer Journey hatten. Das war etwas unerwartet, aber auch das war sehr erfreulich.
Volles Haus bei der Konferenz, © Rheinwerk Verlag OnlineMarketing.de: Marketing-Lösungen werden meist vom Unternehmen her gedacht. Aber ist die Customer Experience nicht längst der Dreh- und Angelpunkt für die Ausrichtung derselben? Welche Schlüsse ließ die Konferenz diesbezüglich zu?
Stephan A. Effertz: Customer Centricity ist längst da. Unternehmen, die das nicht verinnerlichen, verbrennen sich beim Online Marketing sofort die Finger. Denn es wird nicht funktionieren. Kundenzentrierung wurde auf der Rheinwerk Konferenz überhaupt nicht in Frage gestellt, hier bewegen wir uns längst im Bereich des Common Sense. Und es geht noch weiter. So naheliegend das klingen mag, aber viele haben richtig Lust darauf, ihre Kunden zu verstehen und kennenzulernen. Und an diesem Punkt kommen dann die Daten ins Spiel. Das Interesse daran ist jedenfalls sehr, sehr groß geworden.
OnlineMarketing.de: Können wir mit einer Fortsetzung der Online Marketing Konferenz rechnen? Und welches Konferenz-Format aus dem Hause Rheinwerk folgt vielleicht noch?
Stephan A. Effertz: Die Online Marketing Konferenz war erfreulicherweise so erfolgreich, dass sie auf jeden Fall weiter geführt wird. An dem einen oder anderen Schräubchen werden wir drehen, aber wir werden sie auf jeden Fall im Mai 2020 erneut veranstalten.
Bereits in diesem Jahr werden wir uns wieder an ein größeres Publikum wenden, im Herbst veranstalten wir die Social Media Marketing Days. Sie werden im November in Köln stattfinden. Dabei handelt es sich um eine zweitägige Veranstaltung mit einem Workshop-Tag und einem Konferenz-Tag. An beiden Tagen werden intensiv alle relevanten Themen für mehr Performance in Social Media-Kanälen behandelt. Unabhängig von der jeweiligen Ausgangssituation wird hier jeder lernen können, wie das eigene Social Media-Marketing in allen Bereichen auf das nächste Level gebracht wird. Wir freuen uns schon sehr darauf.
Wir bedanken uns herzlich bei Stephan A. Effertz für seine Sicht auf die Rheinwerk Online Marketing Konferenz und die Bewertung der derzeit relevanten Themen der Online Marketing-Branche.

Digitale Transformation 2019: Zwei Tage Best Practices von Branchen-Leadern

Digitale Transformation 2019: Zwei Tage Best Practices von Branchen-Leadern

Der Stellenwert der Digitalisierung nimmt in Großunternehmen kontinuierlich zu. Jedoch geht es hier um mehr als die Implementierung von Technologien. Die gesamte Organisation muss im Hinblick auf Innovation und Wandel neu ausgerichtet werden. Vor diesem Hintergrund bietet die Digitale Transformation 2019 am 4. und 5. Juli in Leipzig als führende Veranstaltung mit einem umfassenden Programm zur Digitalisierung einen tiefgreifenden Einblick in die Möglichkeiten und Best Practices, die führende Unternehmen des deutschsprachigen Raums umsetzen und an zwei Tagen auf der Konferenz präsentieren.
Erhalte jetzt und nur bis zum 20.6 mit dem Code OnlineMarketing exklusiv 30% Rabatt auf den Ticketpreis.
Jetzt Ticket sichern!
Von Nestlé und Google bis zu Mercedes-Benz und ZDF: Top Unternehmen geben praxisnahe Insights preis
Die Digitale Transformation 2019 ist ein offizielles Event der World Class Series und findet in diesem Jahr am 4. und 5. Juli im Marriott Hotel in Leipzig statt, wo du die Chance erhältst, mit einigen der größten Marken des deutschsprachigen Raums und mit globaler Bedeutung in geschäftsfördernden Kontakt zu kommen.

Ermöglicht wird nicht nur das Networken mit den Führungskräften von Google, Nestlé, Allianz, Postbank, ZDF, Mercedes-Benz, DB, Siemens, Innogy, Henkel, Zurich, Voestalpine, E.ON, Schneider Electric und vielen mehr. Auch die Diskussion zu den neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen Innovation und Change Management und der digitalen Transformation allgemein wird nicht zu kurz kommen.

#DigitaleTransformation 2019 am 4. und 5. Juli in Leipzig. Wir freuen uns auf @scytto, @Chr1sGar, @wolfgangfengler, @jasmin_baier, @baha_jam und viele mehr! #wcdgtpic.twitter.com/0CGB8dfARs
— WCDGT (@wcdgt) May 27, 2019

So wird es drei Vortragsreihen zu den genannten Kategorien geben, mit Kernthemen wie:
Startup Ecosystems
Advanced Personalization
Neue IT-Organisation & -Prozesse
Digital Leadership
Smart Factory
Digitaler demografischer Wandel
Crisis Communication
und einigen mehr
Dazu sprechen an zwei Tagen Branchenexperten der namhaften Unternehmen und geben Best Practices, die auch für deinen Unternehmenserfolg relevant sein dürften.
Googles Stefan Hentschel spricht bei der Konferenz, © manetch Stefan Hentschel, Industry Lead Tech Industrial bei Google, klärt beispielsweise darüber auf, wie dank digitaler Transformation aus einer neuen Unternehmenskultur heraus nachhaltiges Wachstum generiert werden kann. Während Julia Adrian als Leiterin Strategic Consulting bei der ZDF Digital Medienproduktion über „Systematic Magic – Corporate Incubation“ spricht, bringt Nicolas Maltry (Projekt-Manager Digital Service Experience, Mercedes-Benz Deutschland) die Customer Experience in Zeiten der KI aufs Tapet. Und der Transformationsbegleiter der DB Systel, Ingo Sauer, zeigt auf, wie die Deutsche Bahn den Weg in die Selbstorganisation ohne Chefs wagt.
Erfahrungen auf diversen Ebenen
Neben facettenreichen Darstellungen von führenden Kräften im digitalen Wettbewerb, die auf drei Tracks thematisch abgegrenzt präsentiert werden, lädt die Digitale Transformation 2019 am 5. Juli zu intensiven Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten ein. Außerdem ermöglicht auch die exklusive WalkMe-Stadtrundfahrt am Abend des 4. Juli neue Networking-Perspektiven.
Ob du im Bereich IT, Business Transformation, Produktmanagement und Prozessmanagement, Engineering, Big Data Analytics, Digitale Kommunikation, Customer Management oder ähnlichem zuhause bist, die Konferenz in Leipzig bietet dir einen einzigartigen Einblick in die Erfolgsrezepte für die effektive digitale Transformation – auf sämtlichen Ebenen. Sichere dir also jetzt direkt eines der letzten verfügbaren Tickets.
Erhalte jetzt und nur bis zum 20.6 mit dem Code OnlineMarketing exklusiv 30% Rabatt auf den Ticketpreis.
Jetzt Ticket sichern!
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit manetch entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.