Technologie, menschliche Expertise & Frauen in der Digitalbranche: adlicious-Gründer David Lange im Interview

Technologie, menschliche Expertise & Frauen in der Digitalbranche: adlicious-Gründer David Lange im Interview

Die d3con machte Hamburg am 2. und 3. April wieder zur Programmatic-Hauptstadt. Zum 9. Mal versammelte die Konferenz die internationale Branche im Hamburger Cinemaxx für jede Menge Vorträge, Panels und Networking-Gelegenheiten mit Kollegen und Experten. Wir haben uns mit dem adlicious-Gründer und Geschäftsführer David Lange zum Interview getroffen, in dem er uns erklärt, was das Unternehmen ausmacht und weshalb Frauen in der Digitalbranche unterrepräsentiert sind.
„Wir überzeugen unsere Kunden mit einer Verzahnung aus Technologie und menschlicher Expertise“ – David Lange
David Lange ist Co-Founder & Geschäftsführer von adlicious, gegründet in 2014 und heute eine der führenden unabhängigen Agenturen für Programmatic Advertising. Der studierte Chinawissenschaftler hat mehrere Jahre in China studiert und gearbeitet, hält einen Master in Corporate Management & Economics und ist Co-Autor des Buchs „War for Growth: How to make it in the Chinese Internet Market“. Vor der Gründung von adlicious war er im Startup und Corporate Finance-Umfeld tätig. Seit 2016 ist er als Mentor für das MediaSaturn-Spacelab aktiv.
Im Interview erklärt er, wie adlicious Kampagnen schlussendlich zum Erfolg verhilft, indem Technologie und menschliche Expertise miteinander verzahnt werden. In diesem Jahr stand auch das Thema Frauen in der Digitalbranche und in Führungspositionen auf der Agenda des Events. Warum er sich mehr Frauen in der Digitalbranche wünscht und Unternehmen stärker für das Thema sensibilisiert werden sollten, erläutert er im Interview.
Das Interview